Donnerstag, 17. Oktober 2013

**getaggt**

Liebe LeserInnen
 
Ich hoffe es geht euch allen gut? Bei uns ist zur Zeit viel los..... ich glaube ich brauche schon wieder Ferien ;o)!
 
Ich wurde vorgestern von der lieben Rosamine getaggt ;o). Ich habe mich darüber sehr gefreut, weil die Liebe an mich gedacht hat. Also die, die lieber nichts von mir wissen wollen, könnten jetzt noch flüchten - und für die, die bleiben wollen, denen wünsche ich viel Spass!
 
Los geht's:
 
 
 1. Was gefällt dir beim Bloggen am Besten.
 
Eigentlich gefällt mir alles ;o). Aber ganz ehrlich, liebe ich es, wenn ich bei den vielen schönen Wohnungen und Häusern, Inspiration sammeln kann.


2. Bist du auch bei Facebook dabei?
 
Ähm, nein. FB ist definitiv nicht mein Fall.
 

3. Welche Jahreszeit magst du am Liebsten?
 
Tja das ist die Fragen aller Fragen *gg*. Ich finde jede Jahreszeit hat etwas schönes an sich. Ich liebe den Frühling, weil die Natur erwacht und man sich über jedes neue Pflänzchen freuen kann.
Ich mag auch den Sommer. Er versprüht für mich Lebenslust und auch eine Spur Freiheit. Im Sommer sind wir immer in Bewegung.
Ebenso mag ich den Herbst....vielleicht sogar fast am Liebsten? Das Schauspiel an Farben welches uns grade jetzt bietet, finde ich fantastisch.
Auch den Winter mag ich. Ich bin im Winter geboren, vielleicht drum. Das ist natürlich Quatsch ;o). Ich mag den Winter, wenn er wirklich winterlich daher kommt. Das heisst, viel Schnee, sehr kalt und viieel Sonne.
 

4. Hast du schon mal etwas von Tilda genäht, wenn ja was?
 
Diese Frage hätte ich zu gern mit JA beantwortet. Aber ich fange erst an und wenn dann das Tildanähen ein Erfolg ist, werde ich es sehr gerne auf meinem Blog zeigen.

 
5. Was machst du an Silvester?
 
An Silvester feiern wir prinzipiell Geburtstag ;o) Mein Piccolo wurde am 31.12. geboren.
 

6. Wenn du auswandern könntest, wohin würde es dich verschlagen?
 
Das ist gar nicht so einfach. Mmmmmh, es gibt so viele schöne Orte auf der ganzen Welt. Die skandinavischen Länder gefallen mir, die britische Insel, Frankreich..... ich könnte noch mehr aufzählen. Aber ich bin glücklich hier in der Schweiz.
 

7. Wohnung, Einfamilienhaus, Schloss oder Bauernhof, wo möchtest du am Liebsten wohnen, wenn du eine Wahl hättest.
 
 Schloss natürlich ;o).
 

8. Bei welchem Einrichtungsgegenstand kannst du nicht nein sagen?
 
Leider gibt es da nicht nur "einen". Ich habe viele Leidenschaften zu welchen ich nicht nein sagen kann. Es sind vor allem die Leuchter ;o).
 

9. Hast du schon jemand persönlich getroffen, welchen du durch das Bloggen kennen gelernt hast.
 
Nein, leider nicht. Ich würde aber sehr gerne mal an ein Bloggertreffen gehen.
 

10. Wie sieht dein Weihnachtsbaum aus?
 
Fast wie jedes Jahr ;o) Unser Christbaum ist seit ein paar Jahren in Silber/Weiss geschmückt. Langsam aber sicher wird er jedes Jahr etwas weisser.
 
 
So, nun wisst ihr schon ganz viel über mich und ich hoffe das Interview hat euch aus so viel Spass gemacht wie mir. (mögt ihr mich noch?)
 
Nun darf auch ich zehn Fragen stellen und sie dann an andere Bloggerinnen stellen:
 
 
1. Seit wann bloggst du?
 
2. Was gefällt dir an deinem persönlichen Einrichtungsstil?
 
3. Hast du Haustiere und wenn ja, welche(s)?
 
4. Welche Farbe(n) magst du am Liebsten?
 
5. Was machst du lieber, häkeln oder stricken?
 
6. Wo verbringst du Weihnachten?
 
7. Wenn du drei Wünsche hättest..., dann?
 
8. Kennst du ein paar Bloggerinnen persönlich?
 
9. Was würdest du nie kochen?
 
10. Welcher ist dein Lieblingsfilm?
 
 
Diese zehn Fragen möchte gerne an:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
stellen.
 
Liebe Frauen, falls ihr keine Zeit oder Lust habt, ist das selbstverständlich auch in Ordnung. Ich freue mich schon auf eure Antworten ;o)
 
So geht es weiter:

Regeln zum Taggen:
- Beantworte die Fragen, die der Tagger dir gestellt hat
- Denke dir selbst zehn Fragen aus, die du den Bloggern, die du taggen  möchtest, stellst.
- Such dir zehn Blogs aus, die unter 200 Follower haben und tagge sie.
- Erzähle es den glücklichen Bloggern, dass du sie taggst (wichtig, sonst gerät das Ganze etwas ins Stocken)
- Zurücktaggen ist nicht erlaubt.
 
 
Seid alle liebe gegrüsst und nächstes mal gibt es wieder Bilder.
 
Herzlichst Nadja
 





Kommentare:

  1. So, so, ein Schloss also. Na ja, wenn Du dann auch jemand für die grobe Arbeit hast, ist das ja o.k. Aber mir reicht schon unser Haus zum Sauberhalten.
    Die Fragen sind immer sehr interessant, so erfährt man ein Stückchen mehr über jeden Einzelnen.
    Nun wünsche ich Dir einen schönen Tag und sei ganz lieb gegrüßt
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole
      Das wäre natürlich die Voraussetzung, wenn ich ein Schloss hätte ;-). Aber im Ernst, ich bin sonst sehr bescheiden....
      Liebe Grüsse
      Nadja

      Löschen
  2. Liebe Nicole,

    Danke, dass du meine Fragen beantwortet hast und dann noch so symphatisch! Bei der Frage: wie verbringst du Silvester, musste ich schmunzeln, dass ist ja so speziell, gleich zwei wichtige Festa am selben Tag.
    Tja, ich denke, wir haben wirklich viel gemeinsam, dass ist schön zu wissen:-)

    Ich wünsche dir schon jetzt ein herrliches und so wie es gemeldet hat, ein sonniges Wochenende.

    Rosamine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rosamine
      Ich danke dir für die Fragen und es hat nämlich Spass gemacht. Dann bist du auch ein Silvesterkind?
      Ich wünsche dir ebenfalls ein sonniges Wochenende.
      Liebi Grüess
      Nadja

      Löschen
  3. Liebe Nadja,
    vielen Dank, ich nehe es natürlich gerne an, aber die Antworten können noch ein paar Tage dauern ;o)
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine
      Danke dir. Ich freue mich darauf ;-).
      Herzlichst
      Nadja

      Löschen
  4. Liebe Nadja,
    das ist dann jetzt das dritte mal das ich getaggt wurde. Gerne werde ich Deine Fragen beantworten, aber auch bei mir dauert es ein paar Tage. Ich weiß aber noch nicht ob ich weiter taggen werde. Dann bitte nicht böse sein.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bettina
      Das ist gar kein Problem und es soll ja Spass machen, gell? Ich bin dir ganz sicher nicht böse.
      Liebe Grüsse
      Nadja

      Löschen
  5. Liebe Nadja!

    Deine Antworten passen einfach so schön...das unterstützt einfach, wie sympathisch Du bist! :-)
    Ein Schlösschen ist schon fein...sind da die Bediensteten mit inbegriffen? :-) Das wäre doch was!

    Also, in solch einem Fall ginge bei uns auch der Geburtstag vor! Da hat Dein Piccolo quasi jedes Jahr ein Feuerwerk, nur für ihn! :-)

    Jetzt möchte ich aber auch noch Dein Geburtsdatum im Winter wissen....:-)!

    Ich danke Dir, dass Du mich getaggt hast! :-) Es haben sich bei mir dann, mit Dir, wieder dreißig Fragen angesammelt, von denen ich, so bald ich es schaffe, einige beantworten möchte.

    Hab erst einmal einen schönen Tag!
    Ganz herzliche Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Trix
    So ein Schloss mit allem "Pipapo" würde ich natürlich bevorzugen ;-). Ich würde mich freuen, wenn du auch ein paar Fragen von mir beantworten könntest.
    Hab ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüsse
    Nadja

    AntwortenLöschen
  7. Vielen lieben Dank, daß du mich getaggt hast, abe leider schaffe ich es momentan nicht daran teilzunehmen! :-( Ich bin schon froh, wenn ich zwei Posts pro Woche schaffe und ein wenig zu kommentieren!
    Bis bald, alles Liebe
    Tanja

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank, dass du mir ein paar liebe Worte da lässt ;o)