Montag, 1. Dezember 2014

Less is the new more ;o)

Liebe LeserInnen
 
 
Ich kann das bestätigen und muss sagen, es gefällt mir und ich fühle mich sogar s..wohl dabei *gg*!
 
Ich habe es wieder mal nicht geschafft, einen Post zum 1. Advent zu schreiben  -  aber es soll gelten, auch im Nachhinein, gell? Hattet ihr es schön und kuschelig? Ich schon, ich habe den ganzen Sonntag nur "rumgehangen". Schämen sollte ich mich! Aber auch das bin ich und auch das muss zwischendurch sein ;o).
 
Am Samstag war ich ja so fleissig (kicher) und habe auf den letzten Drücker, meine Adventsdeko hinbekommen ;o). Es ist deutlich, echt jetzt, deutlich weniger als noch im letzten Jahr. Wer gerne nochmals schauen möchte, kann das gerne hier .
 
 
Es war vornherein klar, dass ich die Wohnung nicht mehr dermassen überladen möchte. Einige Sachen sind auch "geflogen" vieles wurde verschenkt usw. Ich hatte nun vier Jahre Zeit, meinen "Stil" zu finden ;o). Angekommen bin ich zwar noch nicht ganz - aber, ich weiss jetzt, inwelche Richtung ich will......;o).
 
Als erstes habe ich einen Türkranz gebunden. Schlicht und ergreifen mit wenig "Schischi". Leider sind auch diese Fotos wieder mit dem Smartphone aufgenommen und so ist die Bildquali nicht die allerbeste, sorry.
 
 
 

 
 
 
Dafür habe ich nicht mal eine Vorlage gebraucht, die Idee kam von ganz alleine *g*.
 
Nun kommen wir also zu Adventsdeko von diesem Jahr. Platzmässig habe ich alles total umgestaltet, weil ich den Platz vom letzten Jahr gar nicht mehr habe. Da ist die Mauer futsch, der WoZi-Tisch ist auch nicht mehr da.........immerhin Ablagefläche, die ich all die Jahre total "ausgenutzt" habe.
 
 
 
 
 
 
Sideboard Wohnzimmer mit Deko vom letzten Jahr................Statt einem Kranz habe ich dafür drei Gestecke gemacht - ja wenn schon, denn schon!
 
 

 
 
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
 
 
 
 
 
Süss gell? Das sind Lerchenzweige und Eukalyptuszweige und letzte Woche sind auch Baumwollzweige dazu gekommen.
 
 
 
 
 
 
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
 
 
 
 
 
 
Die Etagère wurde auch wieder neu geschmückt.
 
 
 
 
 
 
Zwei von drei Gestecken ............... das Andere steht auf dem Esstisch und wenn ich es nicht wieder vergesse, gibt's dann auch noch ein Foto.
 
 
 
 
 
 
 :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
 
 
 
 
 
 
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
 






Letztes Jahr hat hier eine andere Deko gehangen. Das gefällt mir aber fast besser und ist "handmade by Piccolo" .............


 
 



Die Küchenwand  -  fast wie letztes Jahr...............

 
 

 
 

Hier noch ein Schätzchen ;o).

 
 




Und last, mein altes Büchergestell. Es ist fast gar nicht weihnachtlich dekoriert, weil es mir so total gut gefällt.
 
 
 




:::::::::::::::::::::::::::::::::::::



So, ihr habt es geschafft! Habt eine gute Woche und macht es euch schön ;o).
 
Herzlichst
 
 
Nadja





Kommentare:

  1. Liebe Nadja,

    Ich finde es toll, dass du doch noch dekoriert hast und dann noch so viel schöne Sachen. An Weihnachten kann es doch auch mal ruhig ein bisschen mehr sein, aber stimmt schon, manchmal ist weniger mehr.
    Hübsch und gemütlich sieht es bei dir aus, was will man mehr.

    Sei ganz lieb gegrüsst und geniess die Adventszeit in vollen Zügen.
    Deine Rosamine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nadja,
    Sehr schön hast Du dekoriert - ich mag es auch lieber nicht so überladen, und weiss ist sowieso immer gut! :-)
    Alles Liebe,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nadja!

    Sehr hübsch hast Du es Euch gemacht!
    Ich finde auch, weniger ist mehr. Ganz durch bin ich allerdings noch nicht. :-)

    Diese Kinderecken kenne ich ebenso. :-)
    Wenn da mal etwas buntes gebastelt wurde, wird es eben integriert.
    Bei Dir ist aber ja alles hell und freundlich.

    Ich wünsche Euch eine schöne Adventswoche!

    Herzlich-liebe Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  4. sehr schön, danke fürs zeigen!
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nadja,
    schön schaut es aus bei Euch.
    Dezent, aber doch weihnachtlich.
    Besonders die Schühchen haben es mir angetan. Und auch der Vogelkäfig ist klasse.
    Ich wünsche Dir eine schöne Adventszeit, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Mir gefällt deine Deko sehr

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Nadja,

    deine Deko ist wunderschön und zu Weihnachten könnte ich mich auch dumm und dusselig dekorieren. Mach ich auch. Wir haben ja zum Glück eine große Wohnung :-)

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nadja, schön und gemütlich hast Du es Dir gemacht. Und so soll es ja auch sein. Immer so, wie es gefällt. Geniesse die Adventszeit und lasse es Dir gut gehen. Liebe Grüße von Linde

    AntwortenLöschen
  9. Schöön siehts bei Dir aus! Dein Bucherregal ist ja ein Traum und genau richtig dekoriert, da würde ich nie nie nie;-) mehr was ändern wollen. Einfach toll.
    Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar und den Palmentipp. Da werd ich heute abend gleich mal googeln.
    Herzlichst Leonie

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nadja,
    schön gemütlich und kuschelig sieht es bei dir aus, ich wünsche euch eine schöne besinnliche Zeit.....
    Ganz liebe Grüße
    Annett

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nadja
    Ich wünsche dir auch ein ganz fröhliches Weihnachtsfest. Dein Post vom 1. Dezember habe ich erst jetzt gelesen. Wunderschöne Deko hast du gemacht. Aber jetzt kannst du dann schon bald für Ostern beginnen ;-)....dann werde ich aber rechtzeitig nachlesen bei dir, herzliche Grüsse Barbara

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank, dass du mir ein paar liebe Worte da lässt ;o)