Sonntag, 19. MĂ€rz 2017

FrĂŒhling......

.....ist es doch endlich geworden. Ich habe den Winter, als wieder viel zu lang empfunden 😀 Vielleicht geht es dir auch so und du kannst es kaum erwarten, dass die Natur all ihre Schönheit zur Schau stellt? Bei mir ist der FrĂŒhling jetzt in den Startlöchern 😎 und es ist solch eine Freude, den Pflanzen zuzuschauen, wie sie aus dem Winterschlaf aufwachen.


Oktoberli





Das habe ich vom alten Zuhause mitgenommen. Ich finde es einfach wunderbar wie es wĂ€chst und dann im Herbst mit seinen BlĂŒten schon rot leuchtet.




Schleierkraut





Über das Wiederkommen vom Schleierkraut habe ich mich fast am Meisten gefreut! Ich liebe Schleierkraut und nehme mir immer gern einen kleinen Strauss nach drinnen. Ich bin so froh, dass es nicht erfroren ist 🙏








Spierstrauch







Hinten links steht er und auch er macht zarte grĂŒne BlĂ€ttchen! Beim Spierstrauch war ich erst nicht sicher, ob er vielleicht erfroren ist...... aber alles gut. Vorne habe ich Zypressen und irgendwas mit Wacholder? Denen geht es auch gut 😂





Schneeball







Auf diesen Strauch bin ich sehr gespannt. Den hab ich mir letztes Jahr geleistet, da es hier im hinteren Teil der Terrasse, shabbymĂ€ssig aussehen soll. Das heisst, auch der Spierstrauch wird weiss blĂŒhen...hoffentlich *gg*.












Kissen 😂










Hier habe ich noch das Foto vom fertigen Kissen welches ich letztes Mal vergessen habe.


Liebe GrĂŒsse

Nadja


Kommentare:

  1. Ja, so langsam kommt alles in die GĂ€nge, es wird grĂŒn, es blĂŒht, einfach schön.
    Und ich fand den Winter nicht ganz so lange, aber nun bin ich froh, dass es wieder warm wird.
    Dir einen schönen Abend und viele schöne Stunden auf der Terrasse,
    lieben Gruß,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Ja, herrlich liebe Nadja,
    ich habe mich auch sooooo auf den FrĂŒhling gefreut! Schön , das bei die alle Pflanzen den kalten, langen Winter ĂŒberlebt haben!
    HerzensgrĂŒassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nadja!

    Ja, der FrĂŒhling kommt! Wie schön!!

    Das wird richtig hĂŒbsch aussehen...die Terrasse wirkt groß?!
    Einen Schneeball hĂ€tte ich auch gerne! Ich kann mir Eure weiße Terrasse schon super hĂŒbsch blĂŒhend vorstellen.

    Ganz herzliche GrĂŒĂŸe

    Trix

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Trix
      Ja ich freue mich wirklich total auf den FrĂŒhling! Du hast Recht, die Terrasse ist wirklich ziemlich gross. Jedes mal beim wischen denke ich, was habe ich mir nur dabei gedacht *gg*.
      Habs fein und ganz
      liebe GrĂŒsse
      Nadja

      Löschen
  4. Liebe Nadja,
    endlich bin ich auch mal wieder hier! :-)
    Wie geht es Dir? Ich lese, dass Du umgezogen bist! Schön! Hoffentlich fĂŒhlst Du Dich so richtig wohl und angekommen im neuen Daheim. Aber die Fotos lassen darauf schliessen, dass es so ist.
    Wir scheinen einen sehr Ă€hnlichen Pflanzengeschmack zu haben - SpierstrĂ€ucher habe ich auch zwei im Garten (aber die kĂŒmmern leider nur so ein bisschen vor sich hin und ich habe keine Ahnung wieso), ebenso wie einen Schneeball und Fette Hennen in allen Variationen sowieso. ;-)
    Ich bin gespannt, wie es bei Dir dann aussieht, wenn alles blĂŒht!
    Herzliche GrĂŒsse,
    Nadia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nadia
      Ich hoffe dir geht es auch gut? Wohl fĂŒhle ich mich eigentlich schon, aber lĂ€ngst noch nicht angekommen :o). Ich freue mich auf deine Gartenbilder. Bis bald und
      liebe GrĂŒsse
      Nadja

      Löschen

Herzlichen Dank, dass du mir ein paar liebe Worte da lÀsst ;o)