Montag, 19. August 2013

Flohmarkt....

Liebe LeserInnen
 
Wie geht es euch? Ich hoffe doch gut und ihr geniesst das schöne Wetter. Ungeachtet, dass es heute wie aus Kübeln geschüttet hat, war es bis am Abend wieder herrlich Wetter.
 
Ja genau der Flohmarkt ;o). Da war ich.....wobei das jetzt auch schon wieder mehr als eine Woche her ist. Dieser Flohmarkt findet immer Mitte Monat statt und ich habe eine 20 minütige Autofahrt vor mir. Also absolut machbar, zumal ich ja nicht jeden Monat dahin kann.
 
Gut, da habe ich im letzten Post gefragt, was ihr an diese hässliche Wand stellen würdet. Vielen Dank übrigens für eure Anregungen. Herr Romance und Frau Shabby haben das schon mal diskutiert. Wobei man sich überlegte, ob eine Vertäfelung in Frage käme. Aber da Frau Shabby fast alles selber machen müsste, hat sie das wieder verworfen......
Nun, aber die Wand ist ja dummerweise noch immmer da und jetzt wollte ich doch ziemlich rasch eine "nettere" Deko dort.
 
Oh, ich bin abgewichen, tschuldigung. Also, auf dem Flohmarkt bin ich doch tatsächlich fündig geworden - aber ich musste ein zweites Mal durchlaufen. Entweder hat der ältere Herr das vorher gar noch nicht aufgestellt gehabt, oder ich hatte Bretter vor dem Gesicht ;o). Feilschen musste ich auch nicht *gg*, obwohl das ja den Märt ausmacht, nüch?
 
 
 
 
 
....dieses uralte Waschbrett habe ich (inkl. Marsillia-Seife) für ein Taschengeld erworben....


 
....eben alt, dreckig etwas modrig - aber sonst absolut okay....
 
 
....so gefällt mir dieser Ecke von Balkonien bedeutend besser...

 
...auf die Hutablage habe ich jetzt einen "Hafen" gestellt. Nachdem ich ihn gekauft hatte, habe ich mich so über mich selber geärgert! Ich habe gedacht, Mensch du hast ja schon so einen zu Hause, du brauchst doch nicht zwei. Ich hatte schon fast ein schlechtes Gewissen. ABER glaubt ihr mir, wenn ich euch sage, dass ich jetzt doch froh bin, dass ich ihn mitgenommen habe? Der Lavendel sitzt nun im Hafen ;o).
 

 
...sieht doch gut aus....

 
... ach ja, unser Shabby-Kater (grins!!) bedankt sich recht herzlich für die Komplimente, miau....
 
 
 
......................................
 
 
.....und da ich grad so am Steichen war, habe ich den Pinsel noch über den Nachttisch von meinem Sohnemann gestrichen. Mein Piccolo findet, dass es gut aussieht.... Super, gell?
 


....innen auch noch etwas geweisselt und mit einer Häkelborte verziert....
 
 

.......tja, diesen Korb konnte ich auch nicht stehen lassen. Ich habe ihn gestrichen und danach habe ich ein altes Leintuch zurecht geschnitten, ein Gummiband drum und fertich....
 


 
.........darin haben jetzt ein paar Kissenhüllen und Platzdeckchen ein neues "zu Hause" gefunden....
 

 
....................

 
 
Ich bin total happy habe ich all die Sachen dieses Wochenende fertig bekommen. Das Waschbrett bekommt dann noch ein wenig Deko und dann bin zufrieden....
 
Das nächste Projekt ist auch schon in Planung, dazu mehr nächstes Mal.
Ihr Lieben, ich wünsche euch eine tolle Woche und macht es euch schön ;o).
 
Herzlichst Nadja
 
 
 
 


Kommentare:

  1. Liebe Nadja!

    Da weiß ich vor lauter tollen Sachen gar nicht, wo ich anfangen soll! :-)

    Es sieht alles toll aus!
    Die Ecke mit Waschbrett, das zudem noch so günstig war, ist sehr hübsch geworden!
    Der Korb-Koffer hat sogar ein Stoff-Innenleben! Wirklich super schön!
    Ebenso der Nachttisch!
    Der Begriff 'Hafen' ist mir ganz neu:-) ! Sieht aber auch total hübsch aus! :-)

    Also, allesamt schöne Wohlfühl-Dinge! :-)
    Es hat sich gelohnt! :-)

    Ganz herzliche Grüße lasse ich Dir da!
    Hab einen schönen Tag!
    Trix

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nadja,
    das ist ja witzig! Genau das gleiche Waschbrett hatte ich am Sonntag auf dem Flohmarkt auch in der Hand. Leider ist mir absolut nichts eingefallen, wo ich dafür noch Platz hätte :(
    Deine Balkondeko gefällt mir gut so! Nur den Hafen hatte ich mir immer anders vorgestellt, so mit Schiffen und so ;-))
    Nachtschrank und Körbchen sind auch toll!
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nadja,

    Das Waschbrett hätte ich mir auch gekauft, sieht wirklich sehr schön aus und passt so herrlich zum Rest von deiner Deko.
    Den Korb hast du auch so schön aufgepeppt, Kompliment.

    Ich schicke dir ganz liebe Grüsse und wünsche dir eine tolle Woche.
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nadja
    Das sieht ja toll aus bei dir und die Deko an der Wand mit dem Topf und dem Lavendel......sehr schön! Dich hat ja die Dekowut befallen, da du auch noch einen Korb wunderschön aufgepeppt hast! Gell, nach solchen "Anfällen" fühlt man sich so richtig wohl :-), liebe Grüsse Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Huhu ,liebe Nadja!!
    Mich würde ja interessieren was das schöne Waschbrett gekostet hat............
    Ach ,ich muss meinen Picknickkorb auch noch streichen oder weißsprühen.....
    Sieht alles ganz zauberhaft bei dir aus!!!!!!!!!!!!!!
    Bin gespannt was dein nächstes Projekt wird....
    Ganz liebe Grüße,
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Silke
      Also, für das Waschbrett habe ich 10 CHF bezahlt. Ich muss dazu aber sagen, dass der Herr es für 15 CHF angeschrieben hat.... Darum sag ich, ich musste nicht einmal märten ;-). Hab einen wunderschönen Abend.
      Herzlichst nadja

      Löschen
    2. Danke, liebe Nadja,für deine ANtwort,
      da muss ich jetzt aber wohl rechnen.......
      Ganz liebe Grüße und ein schönes
      Wochenende,
      SIlke

      Löschen
    3. Liebe Silke
      Ich habe für dich gerechnet: es sind 7.93€ ;o). Ich wünsche dir von Herzen auch ein tolles Wochenende.

      Nadja

      Löschen
  6. Liebe Nadja
    auf Umwegen habe ich jetzt zufälligerweise deinen Blog gefunden - so schön, wenn man sich innerhalb vom kleinen Ländle findet!
    Dein Lavendelhafen ist ganz bezaubernd und auch der Korb mit den vielen Deckchen ist eine Augenweide. Ich wünsche dir einen guten Tag und grüsse dich aus der Linthebene Rita

    AntwortenLöschen
  7. ....ich habe noch etwas vergessen! Euer Büsi ist soooo herzig. Ist das eine spezielle Rasse?
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nadja,
    jetzt bin ich doch tatsächlich
    grad so richtig zusammen gezuckt
    und erschrocken...........,dass
    du erst 15 Leser hast!!!!!!!!!!!!!!
    Ich hatte wirklich geglaubt ,du hättest schon
    viiiiiiiiieeeeeel mehr,mindestens 150 .............weil du schreibst so schöööön,
    (viel schöner als ich !!!!!!)
    und du schreibst viele Kommentare und neeeee nee,
    aber macht nichts ,da kommen noch viel mehr Leser!!!!!!!!
    UNd ich mag deinen Blog seeeeeeeeeeehr!!!!!!!!!!!!!
    Nochmal ganz liebe Grüße an dich,
    Silke

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank, dass du mir ein paar liebe Worte da lässt ;o)